Besuchsdienst

Besuche bringen Gemeindeglieder miteinander ins Gespräch – manchmal sind sie kurz - manchmal länger. Diese Besuche sind so vielseitig und vielschichtig, wie wir es von unseren privaten Besuchen kennen.
Manchmal sind sie leise – manchmal spricht man über Gott und die Welt, man geht auf Entdeckungsreise zu sich und seinem Gegenüber.
Und das Wichtigste: unsere Gemeindeglieder erfahren, dass sie ernst genommen werden, sie spüren Anteilnahme an IHREM Leben. Sie nehmen sich ernst und sie lernen voneinander.
Der Pfarrer kommt ab dem 70. Lebensjahr zu allen halbrunden und runden Geburtstagen, dazwischen werden sie ehrenamtliche MitarbeiterInnen besuchen. Sie alle unterliegen der seelsorgerlichen Schweigepflicht.
Zur Zeit  arbeiten im Besuchsdienst  neben Herrn Pfarrer Göpfert (im Bild rechts) weiter mit, von links: Christine Zahn (Thumsenreuth), Rosa Lehner und Karoline Lehner (Krummennaab), Erika Stock (Friedenfels); Lisa Grünbauer, Karin Schön und Lydia Schieder (Krummennaab).

Besuchsdienst